Haltung und Aufzucht

Um allen unseren Hunden gerecht zu werden, halten wir nur wenige Hunde, die das Haus und den Garten mit uns teilen. Auf den täglichen Spaziergängen haben die Hunde Kontakt zu anderen Menschen und Tieren, sowie den alltäglichen Umwelteinflüssen.

Wir wissen, wie wichtig die ersten Wochen im Leben eines Welpen sind und investieren daher viel Zeit in die Aufzucht und Prägung der Welpen.

Die Welpen werden in unserem großen Wohnzimmer geboren. Stück für Stück wird der Bereich für sie erweitert, so dass nach und nach neue Reize hinzukommen. Wenn sie älter sind, dürfen sie den Auslauf im Garten nutzen.

(Die Fotos zeigen unser altes Haus; neue Fotos gibt es dann nach und nach.)

 

Dort lernen sie nach und nach die üblichen Alltagsgeräusche und verschiedene Besucher,andere Tiere, sowie Kinder kennen.

Im Welpenauslauf bieten wir den Welpen verschiedene Reize an, wie z.B. unterschiedliche Bodenbeschaffenheit und Möglichkeiten zum klettern.

 

 

Dazu kommt die individuelle Beschäftigung mit dem einzelnen Welpen; so können wir schnell erkennen, ob das Hundekind ein kleiner Draufgänger ist oder lieber erstmal zuschaut.

Die Beratung vor dem Welpenkauf sowie der spätere Kontakt sind uns wichtig. Natürlich besteht auch die Möglichkeit mit einem Welpen an einem passenden Kurs in unserer Hundeschule teilzunehmen. Falls der Weg zu weit ist, vermitteln wir unseren Welpenkäufern gern den Kontakt zu einer seriösen Hundeschule in Ihrer Nähe.

Da wir die Vielseitigkeit des Aussies schätzen, freuen wir uns besonders über aktive Leute, die vielleicht auch Interesse am Hundesport und / oder an Ausstellungen haben (Ist natürlich kein "Muss").

Auf jeden Fall sollte der Australian Shepherd als "Familienmitglied" leben und (fast) immer dabei sein dürfen!

 

 

 

Australian Shepherds of Dunmore Park
info@australian-shepherd-online.com